Londoner Datenzentrum

Londoner Datenzentrum

Hocheffizientes Rechenzentrum in der Londoner Innenstadt

Das Colt London City Data Centre verfügt über eine sichere und flexible Fläche von 1406 m2.

Dieses Tier-3-Rechenzentrum von Colt bietet hochmoderne Technologie, Ausfallsicherheit und Sicherheit rund um die Uhr. Mit einer verfügbaren Leistung von 4 MVA sorgt dieses Rechenzentrum dafür, dass Sie die Stromversorgung immer dann skalieren können, wenn dies benötigt wird.

 

Ausstattungsmerkmale

  • Power capacity

    Total power provision of 4MVA
  • Anbindung

    Alternatives Carrier-Routing, sofern möglich, wie vom Kunden beantragt
  • Sicherheit

    Zugangssystem mit Fotoausweiskarte mit direkter Verbindung zu Colt

Unsere Partner

Das Colt Londoner Datenzentrum ist zu 100 % Carrier-neutral. Wir haben derzeit folgende Partnernetzwerke an diesem Standort:

iconOnsiteCreated with Sketch.
Datenblatt Londoner Innenstadt
Vorname ist ein Pflichtfeld.
Nachname ist ein Pflichtfeld.
Phone is mandatory.
Invalid phone number.
E-Mail ist ein Pflichtfeld.
Ungültige E-Mail-Adresse.

Laden Sie das Datenblatt dieses Standorts herunter Durch die Übermittlung Ihrer Daten akzeptieren Sie unsere AGB.

Sind Sie an diesem Standort interessiert?
Angebotsanforderung

Weitere Rechenzentren

Wir betreiben 24 hochmoderne Rechenzentren in Europa und im Asien-Pazifik-Raum, die Sicherheit rund um die Uhr und Support in der jeweiligen Landessprache bieten.

Nordlondon

Nordlondon

Das Rechenzentrum in Nordlondon verfügt über eine sichere und flexible Fläche von 12.500 m2, ist hochmodern und Carrier-neutral und liegt nur eine 30-minütige Bahnreise von der Londoner Kings Cross Station entfernt.

Westlondon

Westlondon

Das Rechenzentrum in Westlondon bietet eine sichere und flexible Fläche von über 3.700 m2. Da das Rechenzentrum außerhalb des Stadtzentrums, aber in Zone 2 liegt, ist es leicht zugänglich.

Hamburg

Hamburg

Dieses Tier-3-Rechenzentrum von Colt bietet hochmoderne Technologie, Ausfallsicherheit und Sicherheit rund um die Uhr. Es bietet eine Rechenzentrumsfläche von 2.535 m2 und alternatives Carrier-Routing.